Welcome
anmelden  | 
Donnerstag, 21. Juni 2018
  Suchen
 Archiv ansehen

Einträge für September 2012

23

Heinemann-Schüler beschäftigen sich mit „Fair Future“ / Stadtwerke stellen 500 Euro in Aussicht
FairFuture_Kampagnenlogo„Wenn alle so leben würden wie wir, würde eine Erde nicht ausreichen - wir bräuchten drei“, brachte Moderator Kai Wichmann die Situation der Welt auf den Punkt. Selbstverständlichkeiten, Luxus und Verschwendung sind die Merkmale des Lebens in den reichen Ländern der Welt. Ein Viertel der Menschheit verbraucht drei Viertel der Ressourcen, während eine Milliarde Menschen Hunger leidet. „Doch die Entwicklungsländer sind wir“, befand Wichmann, „wir müssen sehen, wie wir mit einem gerechten Anteil an den Rohstoffen zurechtkommen, ohne in die Steinzeit zurückzufallen.“

[weiterlesen...]

10

Von Ralf Schuster

Besichtigung Solarkraftwerks bei Opel Auch wenn man es nicht sieht: Die Dächer im Opel-Werk sind voll von Photovoltaikmodulen. Mit 225.000 Quadratmetern belegter Fläche ist es die größte Solarstromanlage in Rüsselsheim, die zweitgrößte in Europa. Wenn in der kommenden Woche auch der größte Bereich auf dem Gebäude K65 ans Netz geht, werden mittels 30.000 Modulen mit Sonnenlicht jährlich rund 7,3 Millionen Kilowattstunden Strom erzeugt und so rund 3.150 Tonnen Kohlendioxid-Emission eingespart.

[weiterlesen...]

 
© 2009 solarstadtplan-ruesselsheim