Welcome
anmelden  | 
Sonntag, 24. September 2017
  Suchen
 Archiv ansehen

Einträge für Juli 2010

22

Photovoltaikanlage auf dem K170 Bau der Adam Opel GmbH in RüsselsheimDie Opel Solar Initiative kommt in Schwung. Zum 30.06.2010 wurde die erste Fotovoltaik Anlage auf dem Gebäude K170 zur Inbetriebnahme angemeldet.

[weiterlesen...]

22

Solarmover vor dem Adam Opel HausAm 21. September 2009 hat der hessische Ministerpräsident Roland Koch offiziell den Startschuss zum Bau der Fotovoltaik Anlagen im Rüsselsheimer Opelwerk gegeben. Sichtbares Zeichen für die Opel Solar Initiative ist der Solar Mover, der direkt vor dem Adam Opel Haus aufgestellt wurde. Die eigentliche Großanlage wird auf den Dächern der Produktionsgebäude errichtet und wird vom Boden aus nicht sichtbar sein.

 

[weiterlesen...]

19

Solarmodule-Müller Am 9.11.1995 wurde in Rüsselsheim die erste private Photovoltaikanlage in Betrieb genommen. Sie befindet sich auf dem Dach des ehemaligen ehrenamtlichen Stadtrats Jochen Müller in der Emil v. Behring Strasse.Die Anlage besteht aus 24 monokristallinen Solarmodulen vom Typ BP 275. Die Anlage wurde damals presseöffentlich in Betrieb genommen (siehe Foto). Anlageninstallateur war die inek Solar AG in Bischofsheim.

[weiterlesen...]

19

Solar-Pultdach-Stadtwerke-Rüsselsheim Die zweite Bürgersolaranlage der Stadtwerke Rüsselsheim wurde auf dem Betriebsgelände der Stadtwerke in der Walter Flex Strasse realisiert. Die Anlage hat eine Gesamtleistung von 78,4 kWp.

[weiterlesen...]

19

Solarstromanlage-Bahnhof-Rüsselsheim

Im November 2009 begann der Bau der ersten Bürgersolaranlage der Stadtwerke Rüsselsheim auf dem Dach des Rüsselsheimer Bahnhofes. Es handelt sich um eine Solarstromanlage mit einer Leistung von 81,42 kWp bestehend aus 354 Solarmodulen der Marke GeckoVoltaik FPW 210 QP.

 

[weiterlesen...]

18

Photovoltaikanlage mit 30 Modulen vom Typ Siemens M53Erste gewerbliche Photovoltaikanlage Rüsselsheims. Leistung 1,59 kWp. Die Anlage wurde am 9.11.1993 als erste Rüsselsheimer Solarstromanlage ans Netz genommen. Es handelt sich um 30 Solarmodule vom Typ Siemens M53 betrieben an einem Wechselrichter vom Typ Kaco 2000.

[weiterlesen...]

 
© 2009 solarstadtplan-ruesselsheim